Welche Fintech Bank Sie wählen sollten

Welche Fintech-Bank man wählen soll, ist eine Frage, die von vielen Unternehmern gestellt wird. Das liegt daran, dass die Optionen da draußen riesig sind, was viele vor die Qual der Wahl stellt. Während die meisten dieser Unternehmen attraktive Produkte und Dienstleistungen haben, haben sie auch unterschiedliche Geschäftsmodelle und unterschiedliche Finanzierungsbedingungen.

Inhaltsverzeichnis

Daher hängt die Wahl einer Bank, die gut mit Ihnen zusammenarbeiten würde, von Ihren spezifischen Umständen und Präferenzen ab. Hier sind einige Tipps, die Ihnen bei der Wahl der richtigen Bank helfen.

Achten Sie auf die  Qualität der Software

Zunächst müssen Sie die verschiedenen verfügbaren Optionen verstehen. Die bekanntesten und beliebtesten Banken sind Postbank, N26, Penta, Holvi, Qonto und Kontist. Bevor Sie sich für eine Bank entscheiden, sollten Sie fragen, ob sie Markteintritts- oder Marktaustrittsstrategien anbietet. Dies sollte sich an der Software orientieren, die das Unternehmen für sein Geschäft verwendet. Obwohl die meisten Banken ähnliche Arten von Software verwenden, bieten nicht alle von ihnen das gleiche Maß an Effizienz und Qualität im Service. Daher wäre es klug, wenn Sie sich auf die Qualität des Kundensupports und -services sowie auf die Qualität der Software konzentrieren, bevor Sie in ein Unternehmen investieren. Wenn Sie jedoch feststellen, dass Sie zusätzliche Software für Ihr Unternehmen benötigen, sind die meisten Banken mehr als bereit, diese zur Verfügung zu stellen.

Bankkonto eröffnen

Eine weitere Sache, die Sie bei der Auswahl einer guten Geschäftsbank berücksichtigen sollten, ist, wie einfach es ist, ein Konto zu erhalten. Obwohl die besten und seriösesten Banken in der Stadt vielleicht nicht die einfachsten sind, um ein Bankkonto zu eröffnen, gibt es einige Optionen, die immer noch sehr einfach zu erhalten sind. Suchen Sie nach Banken, die keine überhöhten Gebühren verlangen, nicht lange brauchen, um Ihren Antrag zu bearbeiten, und Sie nicht bestrafen, wenn Sie zu spät einen Scheck per Post erhalten.

Virtuelle Banken bieten nicht den persönlichen Service einer Live-Filiale, aber sie bieten dennoch einige der gleichen Vorteile. In den meisten Fällen werden Sie es mit sachkundigen Mitarbeitern zu tun haben, die Ihnen gerne weiterhelfen. Sie können sogar beantragen, dass bestimmte Konten unter Ihrem Namen eröffnet werden – eine bequeme Möglichkeit, um zu vermeiden, dass Sie ein traditionelles Bankkonto beantragen müssen. Der größte Vorteil dieser Option ist der geringere Papierkram: Sie müssen lediglich einen Identifikationsnachweis vorlegen und die Bank überprüft die Informationen, um sicherzustellen, dass Sie die Person sind, die Sie vorgeben zu sein.

Beachten Sie die Betriebskosten

Ein weiterer Aspekt, den Sie berücksichtigen sollten, sind die Betriebskosten der Bank. Sie sollten feststellen, ob Sie monatliche oder jährliche Gebühren für den Zugang zum Dienst zahlen müssen. Sie sollten auch die Wartungskosten und die zusätzlichen Gebühren berücksichtigen, die für zusätzliche Anwendungen und Funktionen erforderlich sind. Achten Sie darauf, dass Sie nicht unnötig für zusätzlichen Service bezahlen, da Sie sonst mehr für die eigentlichen Geschäftsabwicklungskosten ausgeben.

Achten Sie darauf, Bankkonten zu vermeiden, die extrem hohe Gebühren haben, da dies Sie tatsächlich in eine schlechtere Situation bringen kann, als Sie eigentlich sind. Wenn Sie mehr über Finanzsoftware lernen, werden Sie feststellen, dass Sie in der Lage sind, Investitionen zu wählen, die für Ihre eigenen finanziellen Ziele funktionieren, und nicht nur das, was das Finanzunternehmen will.

Die Meinung anderer in Betracht ziehen

Wenn Sie schließlich auf der Suche nach einer bestimmten Fintech-Bank sind, können Sie Ihre Freunde, Kollegen oder Finanzberater nach Empfehlungen fragen. Diese sind in der Regel gerne bereit, Ihnen ihre persönliche Meinung zu diesem Thema mitzuteilen. Sie können diese Referenzen nutzen, um mehr Informationen über die Produkte und Dienstleistungen der verschiedenen Unternehmen zu erhalten. Auf diese Weise werden Sie in der Lage sein, das beste Angebot für Ihr Unternehmen auszuwählen.

Fazit

Diese Überlegungen werden Ihnen bei der schwierigen Aufgabe helfen, die richtige Bank für Ihre geschäftlichen Anforderungen zu finden. Es gibt viele Möglichkeiten, also nehmen Sie sich Zeit und finden Sie die Bank, die perfekt für Sie ist.

Über den Autor

Simon Fritzsche hilft Gründern und Unternehmer seit 2008 auf ihrem Weg in der Selbstständigkeit. Er kennt fast alle Fallstricke und Herausforderungen, die Unternehmensgründungen mit sich bringen und hilft diese zu umschiffen.

Beitrag teilen

Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Share on print

Mehr erfahren

Mit Geschäftsideen durchstarten

Geschäftsideen finden

Was sind die wesentlichen Elemente für die Gründung eines eigenen Unternehmens? Es ist klar, dass eine gute Geschäftsidee unerlässlich ist. Aber was genau bedeutet das?

Weiterlesen »

Reservieren Sie Ihre Gesellschaft

Reservieren Sie bitte eine
mit Sitz in

Reservieren Sie Ihre Vorrats UG (Mini)

Reservieren Sie Ihre Vorrats UG (Starter)

Reservieren Sie Ihre Vorrats GmbH

Reservieren Sie bitte eine
Vorrats GmbH (Orderscheck)
mit Sitz in