Neue Vorrats GmbH kaufen

Schnell und sicher unsere Gründerbaum Vorrats GmbH kaufen

Unsere Vorrats GmbH schützt Sie von Anfang an

Heute Vorrats GmbH kaufen und sofort  handeln, denn wir haben Ihre neue GmbH Vorratsgesellschaft bereits gegründet. Unser etablierter Gründungsprozess entspricht den strengen Vorgaben des GmbH-Gesetzes und Anforderungen der höchstrichterlichen Rechtsprechung. Bei allen unseren GmbH Vorratsgesellschaften handelt es sich um sog. offene Vorratsgründungen. Dadurch ist Ihre neue GmbH Vorratsgesellschaft – im Gegensatz zur sog. Mantelgesellschaften – noch nicht wirtschaftlich tätig gewesen und damit für Sie garantiert lasten- und risikofrei. Wir haben das Gründungsrisiko bereits für Sie übernommen, damit Sie keine bösen Überraschungen erleben. Jetzt in 24h unsere neue Vorrats GmbH kaufen. Schnell & rechtssicher.

Vorrats GmbH mit 100 % eingezahltem Stammkapital bei einer renommierten Bank

Das Stammkapital unserer Vorrats GmbH beträgt 25.000 EUR und ist zu 100 % eingezahlt. Es entfällt auf 25.000 Geschäftsanteile mit einem Nennbetrag von je 1 EUR.  Bei Übernahme der Gesellschaft steht der Betrag ungeschmälert auf einem deutschen Bankkonto der GmbH Vorratsgesellschaft zur Verfügung.

Vorrats GmbH kaufen - in 3 Varianten verfügbar

Vorrats GmbH

Orderscheck
27.500
  • inkl. 25.000 € Stammkapital
  • Sicherer Start mit 0 % Risiko
  • Anwaltlich geprüft
  • Orderscheck

Vorrats GmbH

Bankkonto
28.500
  • inkl. 25.000 € Stammkapital
  • im HRB eingetragen
  • Garantiert lastenfrei
  • Bankkonto übernahmefähig
  • Gründungs- und Kaufunterlagen (DE/EN)
Beliebt

Vorrats GmbH & Co. KG

Kombi
30.000
  • inkl. 25.500 € Kapital
  • Im etablierten Prozess gegründet
  • Vorteile von Kapital- und Personengesellschaft kombiniert
  • Einfache Übernahme

Vorteile eine Vorrats GmbH zu kaufen

Schnell und planbar

Vorrats GmbH kaufen. Zur rechten Zeit & am richtigen Ort. Beim Notar ihrer Wahl. Deutschlandweit.

100% rechtssicher

Im etablierten Prozess gegründet. Mit vollem Stammkapital. Von uns garantiert.

Volle Kostenkontrolle

Gründungskosten und Gebühren bereits bezahlt. Einfaches Preismodell. Keine versteckten Kosten.

1
Schritte
1 h
bis zur Handlungsfähigkeit
1
Stammkapital zur freien Verfügung

Wie ist der Ablauf um eine Vorrats GmbH zu kaufen?

Der Ablauf um eine Vorrats GmbH zu kaufen ist seit Jahren etabliert und daher für Sie zu 100 % rechtssicher. Er erfolgt in 3 einfachen Schritten. Sie reservieren die GmbH Vorratsgesellschaft, wir bereiten die Dokumente vor und Sie beurkunden unseren Kauf- und Abtretungsvertrag notariell. Danach ist Ihr GmbH Kauf abgeschlossen und Sie können mit Ihrer neuen GmbH sofort starten.

Vorrats GmbH
reservieren

Sie reservieren

- online
- per E-Mail
- telefonisch
Vorrats GmbH reservieren

Um unsere Vorratsgesellschaft GmbH zu kaufen, reservieren Sie Ihre Vorrats GmbH bequem online, per E-Mail oder telefonisch. Wir bestätigen Ihnen Ihre Reservierung und Sie überweisen den Kaufpreis oder sichern seine Zahlung ab.

Dokumente
vorbereiten

Wir bereiten Ihre Dokumente vor

Erwerberbogen

Parallel bereiten wir bereits für Ihren Notartermin alle Unterlagen zur Übernahme der GmbH Vorratsgesellschaft vor. Diese schicken wir im Original an Ihr Notariat und stellen eine Vollmacht auf eine von Ihnen benannte Person aus, die uns im Termin für den Vorrats GmbH Kauf vertritt.

Im Notartermin beurkunden

Sie übernehmen die Gesellschaftsanteile

Beim Notar Ihrer Wahl

Der Notar beurkundet im Termin die von uns vorbereiteten Vorrats GmbH Unterlagen

  • Kauf- und Abtretungsvertrag
  • Beschlüsse nach Ihren Vorgaben zur Änderung des Gesellschaftsvertrages (Geschäftsführung,  Name und Unternehmensgegenstand) und
    beglaubigt die Handelsregisteranmeldung des neuen Geschäftsführers

Nach der Beurkundung sind Sie als neuer Geschäftsführer mit Ihrer neuen GmbH sofort handlungsfähig.

Zufriedene Kunden

Zu unseren Kunden zählen Rechtsanwälte vieler Kanzleien und Boutiquen, 
M&A-, Steuer- und Unternehmensberater und Unternehmen aus den verschiedensten Wirtschaftsbereichen.

Wir kaufen unsere GmbH Vorratsgesellschaften bei Gründerbaum. Herr Fritzsche ist immer erreichbar, zu 100 % zuverlässig und bereitet mit seinem Team die Unterlagen und Termine gewissenhaft vor. Insgesamt ein toller Support.
Dr. Thomas Pohl sagt Vorrats GmbH kaufen ist sicher mit Gründerbaum
Dr. Thomas Pohl
RA - Senior Partner
Wer eine Vorrats GmbH mit Steuernummer kaufen möchte, findet mit Gründerbaum den richtigen Anbieter. Sehr guter Service, immer hilfsbereit, keine versteckten Kosten. Weiter so!
Gruenderbaum-Kundin-Daniela-Berger
Daniela Berger
Rechtsanwältin
Zuerst wollten wir für Jakob alleine gründen. Unser Steuerberater hat uns schließlich die Vorrats GmbH von Gründerbaum und Herrn Fritzsche empfohlen, der uns exzellent unterstützt hat. Es war genau die richtige Entscheidung. Vielen Dank.
Gruenderbaum-Kunden-Jakob-Alfred-Schneider
Jakob und Alfred Schneider
Familienunternehmer

Eine Vorrats GmbH ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die vollständig gegründet wurde, aber noch keine Geschäftstätigkeit aufgenommen hat. Da aber der ganze Aufwand der Gründung abgeschlossen ist, können diese Gesellschaften schnell eine aktive Geschäftstätigkeit aufnehmen.

Diese GmbHs sind per Definition „auf Vorrat“ nd zum Zweck des Verkaufs gegründet und werden daher als „Vorratsgesellschaften“ bezeichnet.

Der Kauf einer Vorratsgesellschaft (oder eines Firmenmantels) ist vor allem für Existenzgründer interessant, die sich die harte Arbeit und die Haftungsrisiken einer Gründungsphase ersparen wollen und die sofort mit ihrem Unternehmen starten möchten.

Langwierige Registrierungsverfahren werden vermieden.

Nach dem Kauf muss der Käufer dem Handelsregister lediglich bescheinigen, dass es sich bei der Organisation tatsächlich um eine Vorrats GmbH handelt, unter anderem durch die Versicherung, dass das Stammkapital nicht mit Rechten Dritter belastet ist. Mit dem Kauf einer Vorrats GmbH entfällt das persönliche Haftungsrisiko in dieser Gründungsphase. Das erspart dem Käufer den langwierigen Prozess der GmbH-Gründung, der im Einzelfall mehrere Wochen bis zur endgültigen Eintragung der GmbH im Handelsregister dauern kann.

Eine GmbH Vorratsgesellschaft eignet sich daher besonders für zeitkritische Gründungen. Bei dem Erwerb einer Vorrats GmbH sind die Gründungskosten von rund 1.000 € (Notar, Handelsregister, Justizkasse, Steuerberater und Rechtsanwalt) durch den Verkäufer übernommen.

Hat eine GmbH ihren vorangegangenen Gewerbebetrieb eingestellt, existiert aber im Handelsregister als „leere Hülle“weiter, entsteht ein sog. Gesellschaftsmantel. Eines der Merkmale einer solchen, nun unternehmerisch inaktiv gewordenen GmbH ist, dass sie über kein nennenswertes Gesellschaftsvermögen mehr verfügt.

In seiner Entscheidung vom 7. Juli 2003 – II ZB 4/02 hat der Bundesgerichtshof (BGH) eindeutig entschieden, dass der Kauf einer Mantel GmbH eine wirtschaftliche Neugründung ist und daher Kapital in voller Höhe neu zu zahlen ist. Hat z.B. die „alte GmbH“ Verluste erwirtschaftet, so sind auch die Verluste auszugleichen.

Da ein „gebrauchter“ Mantel aus einer bereits am Markt tätigen Gesellschaft hervorgegangen ist, birgt diese Art des Mantel GmbH Kaufs Haftungsrisiken für den Erwerber. Eine Gründerbaum GmbH kaufen Sie ohne solche Risiken, weil unsere GmbH noch keine wirtschaftliche Tätigkeit aufgenommen hat.

Der Erwerb einer Vorrats GmbH geht durch die Servicegebühr, die der Verkäufer erhebt, mit einer etwas höheren Kostenbelastung im Vergleich zur eigenen Gründung einher. Dafür erspart sich der Käufer die Bürokratiekosten und die Aufwände die mit der eigenen Gründung einhergehen.

Wenn Sie eine GmbH kaufen, ist der Preis ein entscheidendes Kriterium. 

Der Aufpreises, den Sie für den Kauf einer fertigen GmbH zahlen, unterscheidet sich zwischen verschiedenen Anbietern von GmbH Vorratsgesellschaften teilweise erheblich. Während Sie z.B. bei FORIS oder Blitzstart einen Preis von 28.500 € inkl. 25.000 € zahlen, können Sie eine Gründerbaum Vorrats GmbH bereits  ab einem Aufpreis von 2.500 € auf das Stammkapital kaufen. 

Die Kosten für den Kauf einer Vorrats GmbH bestehen grundsätzlich aus 2 Elementen.

Zum einen ist in dem Kaufpreis das Stammkapital der GmbH (i.d.R 25.000 €) enthalten. Und zum anderen zahlt der Käufer noch die Servicegebühren für die Bereitstellung und den Übertrag der GmbH. Dieser Aufschlag setzt sich zusammen aus den Gründungskosten (Notargebühren, Gebühr für die Eintragung ins Handelsregister), sonstigen Aufwendungen (z.B. Bankgebühren), der Servicepauschale und den Notar- und Gerichtskosten für die Beurkundung und Änderung im Handelsregister.

Bis zu einer Entscheidung des BGHs im Jahr 2002 (Aktenzeichen II ZB 4/02) konnte eine GmbH ohne Stammkapital gekauft werden. Seitdem gilt für den Kauf einer „leeren Hülle“ der Grundsatz der wirtschaftlichen Neugründung und der Kauf einer GmbH ohne Stammkapital ist nicht mehr ohne das Risiko einer Unterbilanzhaftung möglich. 

Der BGH verlangt die Offenlegung der wirtschaftlichen Neugründung gegenüber dem Registergericht. Darüber hinaus müssen alle Geschäftsführer die Zusicherungen der §§ 8 Abs. 2, 7 Abs. 2 und 3 GmbHG wiederholen. Sie müssen also erneut versichern, dass die auf die Geschäftsanteile zu leistenden Zahlungen erbracht wurden und noch oder inzwischen wieder zu ihrer freien Verfügung steht.

Der Käufer einer Vorrats GmbH erhält ein neues Unternehmen, das über eine neue Bonität verfügt. Unsere GmbH Vorratsgesellschaften sind wirtschaftlich untätig und haben daher keine negative Bonitätseinstufung. Das hat den Vorteil, dass unabhängig von dem früheren Gesellschafter neue Bonität und Geschäftsfähigkeit vorhanden ist. 

Nach dem Erwerb der Vorrats GmbH kann die neue Geschäftsführung sofort mit handeln und z.B. mit der GmbH Immobilien erwerben. 

Eine Besonderheit, wenn Sie gewerblich mit Immobilien oder Versicherungen handeln möchten. Wer als Immobilien- oder Versicherungsmakler mit seinem Unternehmen sein möchte, benötigen Sie eine behördliche Lizenz nach § 34c oder §34d GewO.  gleichzeitig die behördliche Erlaubnis für diese Tätigkeit. 

Wir sind keine Händler, die mit gebrauchten GmbHs handeln. In unserem Shop können Sie nur lastenfreie GmbHs kaufen, die über keine wirtschaftliche Vergangenheit verfügen.

Wir sind ein erfahrener Dienstleister und unsere Kunden haben sehr gute Erfahrungen mit unserem Service gesammelt. Schauen Sie in unserem Google My Business Profil oder auf Proven Expert nach. Wir versuchen Ihnen den einfachsten Unternehmensstart zu verschaffen. Nur wenn Sie zufrieden sind werden Sie uns schließlich weiterempfehlen. Gerne  

In der Regel übernehmen Sie oder der von Ihnen bestellte Geschäftsführer die Geschäftsführung.

Möchten Sie eine GmbH kaufen, die über einen Geschäftsführer für das operative Geschäft verfügt, können wir Ihnen nach Prüfung des Einzelfalls ein individuelles Angebot machen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit „GmbH kaufen mit Geschäftsführer“ im Betreff.

Wenn Sie Mitarbeiter verleihen wollen, ist eine entsprechende behördliche Genehmigung unabdingbar. Sie können den Unternehmensgegenstand unserer GmbH Vorratsgesellschaften bei Kauf in eine Personalüberlassung umwidmen und eine Erlaubnis bei der Bundesagentur für Arbeit beantragen.

Die hohen Anforderungen an die Erteilung der Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung sind im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) besonders definiert und geregelt. Der Wortlaut dieses Gesetzes macht sehr deutlich, dass die Erteilung der Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung durch die Bundesagentur für Arbeit immer an die Zuverlässigkeit der handelnden Personen gebunden ist. Neben den umfangreichen Unterlagen zur Person des Antragstellers werden Nachweise über Geldmittel und Kreditwürdigkeit sowie Unterlagen zur Bestätigung der wirtschaftlichen Zuverlässigkeit gefordert.

Wir bieten Ihnen Vorrats GmbHs an verschiedenen Standorten in Deutschland an. Sie können beispielsweise unsere GmbH aus Berlin kaufen oder sich für eine GmbH mit Sitz in München, Frankfurt, Köln, Hamburg, Düsseldorf oder einem anderen großen Wirtschaftsstandort entscheiden.

Unsere Vorrats GmbHs sind alle inaktiv und noch nicht wirtschaftlich tätig geworden. Nur so können wir Ihnen garantieren, dass Sie keine Risiko eingehen, wenn Sie eine fertige GmbH von uns kaufen. Eine vorher aktive GmbH kaufen können Sie hingegen bei uns nicht.  

Wenn Sie eine GmbH selbst gründen, erleben Sie aus erster Hand wie Bürokratie in Deutschland funktioniert.

Der Gesellschaftsvertrag wird im Notariat beurkundet, die neue Firma wird zum Handelsregister angemeldet, die Eintragung erfolgt und die unternehmerische Freiheit beginnt. Doch die Praxis sieht ganz anders aus. Im schlimmsten Fall vergehen Monate zwischen der Gründung einer GmbH beim Notartermin und der Eintragung ins Handelsregister. An sich wäre dies nicht weiter schlimm. Problematisch ist jedoch, dass alle Personen, die in dieser Zeit für diese „Vor-GmbH“ tätig sind, selbst haften und bei einem Gläubiger persönlich und privat haftbar gemacht werden können. 

Aus steuerlicher Sicht macht es kaum einen Unterschied, ob der Erwerber eine GmbH neu gründet und dafür das Mindeststammkapital aufbringen muss oder ob er eine bestehende GmbH kauft. Im Falle eines Unternehmenskaufs muss auch er das Stammkapital auf den Tisch legen.

Unsere zum Kauf angebotenen Unternehmen sind effizient und rechtlich geprüft und bieten eine optimale Grundlage für einen unternehmerischen Start. Sie kaufen einfach die Beteiligung und die Gesellschaftsanteile und schon gehört Ihnen die GmbH. 

Am Ende müssen Sie abwägen ob Sie früher und sicher starten möchten und eine Provision an den vermittelnden Dienstleister zahlen, oder ob Sie sich dem Behörden- und Gründungsdschungel stellen.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören

Gründerbaum - Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns