Existenzgründungsdarlehen: Kosten, Aufwand, Dauer

Eine Bank ist der wahrscheinlichste Ort, an dem Sie als Gründer landen werden, wenn Sie Geld benötigen. Wir zeigen Ihnen was ein Existenzgründungsdarlehen ist.

Inhaltsverzeichnis

Banken verdienen ihr Geld, indem sie Geld verleihen und dafür Zinsen verlangen. Insgesamt bietet der Bankkredit, oft auch als „Bankdarlehen“ bezeichnet, die beste Planungssicherheit. Sie müssen zwar regelmäßige Zins- und Tilgungsleistungen erbringen, aber Sie wissen wenigstens, was die Zukunft bringt.

Viele staatliche Förderdarlehen, wie z.B. die der KfW, werden über Hausbanken vergeben werden. Dies nennt man das Hausbankprinzip. Auch Ihre Bank kann Ihnen ein Förderdarlehen gewähren. Damit ist alles andere erledigt. Auf diese Finanzierungsmöglichkeit gehen wir gesondert ein.

Voraussetzung für einen Kredit sind oft

  • Sie entweder eine klassische Geschäftsidee verfolgen (oder als Nebenerwerbsunternehmer, Einzelunternehmer) oder das Potenzial haben, an einer innovativen Idee zu verdienen. Sie bereits erste Kunden gefunden haben
  • Regelmäßige Zins- und Tilgungszahlungen sind möglich
  • Sie sollten bedenken, dass der Geldgeber keinen direkten Einfluss auf Ihr Unternehmen hat wie bei Beteiligungskapital.

Typische Höhe einer Gründungsfinanzierung

Die typische Höhe einer Gründungsfinanzierung liegt zwischen 25 und 300 TEUR

Kreditinstitute bieten häufig Existenzgründungsdarlehen in Höhe von 25.000 bis zu mehreren hunderttausend Euro an. In vielen Fällen können auch Kleinstdarlehen für kleine Beträge in Anspruch genommen werden. Im Vergleich zu den Verdienstmöglichkeiten sind zu kleine Kredite schwer zu bekommen. Bei hohen Kreditsummen gehen die Banken große Risiken ein.

Kosten liegen im Mittelfeld

Der Zugang zu langfristigen Bankkrediten für Gründungsvorhaben ist in Deutschland einfacher als in anderen Ländern. Die Preise sind sehr unterschiedlich und bewegen sich im Allgemeinen zwischen Eigenkapitalbeteiligungen und Entwicklungskrediten.

Neben den Zinskosten sind zwei weitere Faktoren wichtig: die tilgungsfreie Zeit (die Möglichkeit, den Kredit ganz oder teilweise vorzeitig zurückzuzahlen, ohne dass übermäßige zusätzliche Gebühren anfallen) und die tilgungsfreie Zeit. Um größere Darlehen zu erhalten, benötigen Sie Sicherheiten (z. B. eine Immobilie oder eine Bürgschaft). Diese können zusätzliche Mittel erfordern.

Arbeitsaufwand liegt im mittleren Bereich

Sie müssen bereit sein, eine Bank davon zu überzeugen, dass Sie eines Kredits würdig sind. Ein Geschäftsplan kann zum Beispiel unerlässlich sein, wenn Sie Geld von einer Bank benötigen. Banken können das Risiko des Unternehmens nur beurteilen, wenn sie einen Geschäftsplan haben.

Das Schreiben des Geschäftsplans blind delegieren (z. B. Die Bank kann das Schreiben des Geschäftsplans nicht blind an Sie delegieren (z. B. Erfahrene Kreditsachbearbeiter werden schnell erkennen, wenn Sie Vorlagen kopiert haben. Sie sollten selbst denken und sich an die von der Gründungsplattform vorgegebene Struktur halten. Holen Sie sich dann Feedback von Experten, die Sie hier finden.

Zeit bis zur Entscheidung

Von einigen Tagen bis zu mehreren Wochen. Die Banken arbeiten schneller, wenn Sie alle Unterlagen in Ordnung haben.

Finanzierung ja, aber keine nennenswerte Gründungsberatung und Produktinnovationen

Die Bank wird in der Regel vor der Finanzierung um Verbesserungen an Ihrem Geschäftsplan bitten. Diese Vorschläge können nützlich sein, wenn Ihr Berater über Branchenerfahrung und ein Netzwerk verfügt. Die Finanzierung ist jedoch die Hauptdienstleistung der Bank.

Über den Autor

Simon Fritzsche hilft Gründern und Unternehmer seit 2008 auf ihrem Weg in der Selbstständigkeit. Er kennt fast alle Fallstricke und Herausforderungen, die Unternehmensgründungen mit sich bringen und hilft diese zu umschiffen.

Beitrag teilen

Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Share on print

Fragen? Sprechen Sie uns an!

Mehr erfahren

Mit Geschäftsideen durchstarten

Geschäftsideen finden

Was sind die wesentlichen Elemente für die Gründung eines eigenen Unternehmens? Es ist klar, dass eine gute Geschäftsidee unerlässlich ist. Aber was genau bedeutet das?

Weiterlesen »
Existenzgruendung-mit-Franchising

Existenzgründung mit Franchising

Die Gründung eines Unternehmens mit Franchising bietet neuen Unternehmern eine Menge Vorteile. Der größte Vorteil einer Unternehmensgründung mit Franchising ist die Verfügbarkeit eines erfahrenen Managementteams, das Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen aus dem Nichts zu etwas zu machen.

Weiterlesen »

Reservieren Sie Ihre Gesellschaft

Reservieren Sie bitte eine
mit Sitz in

Reservieren Sie Ihre Vorrats UG (Mini)

Reservieren Sie Ihre Vorrats UG (Starter)

Reservieren Sie Ihre Vorrats GmbH

Reservieren Sie bitte eine
Vorrats GmbH (Orderscheck)
mit Sitz in