Bei Anruf Firmenchef – Mit einer vorgegründeten Firma

Das Gründungsthema und damit auch das Thema der Vorratsgesellschaften, bewegt zum Ende des Jahres nicht nur Start-Ups, sondern auch zahlreiche Mittelständler, welche auf Anraten ihrer Berater noch eine Ausgründung oder eine Umstrukturierung vornehmen soll(t)en. In solchen Fällen ist Eile geboten und guter Rat gefragt!

Inhaltsverzeichnis

Firmenchef werden – ohne eigenen Gründungsaufwand​

So funktioniert es! Wie im Beitrag der Welt beschrieben, kann der Kauf einer Vorrats-UG oder Vorrats-GmbH für Anwalts- und Steuerberatungskanzleien, aber auch für GründerInnen zielführend sein. Immer dann, wenn nicht mehr viel Zeit für die eigene Gründung bleibt oder man sich ganz einfach nicht mit dem Gründungsprozess auseinandersetzen möchte. Neben dem zeitlichen Vorteil steht die sofortige Verfügbarkeit und die Befreiung der persönlichen Haftung im Vordergrund. Diese Aussage können wir ebenfalls unterstreichen! Schließlich sind genau dies die Vorteile einer fertig gegründeten GmbH und UG.

Schnell und sicher? Schnell, rechtssicher und günstig!​

Auch wenn es schnell gehen muss, empfiehlt sich vor dem Kauf einer Vorrats-UG oder Vorrats-GmbH ein Vergleich der Dienstleister. Die Preise unterscheiden sich teils erheblich und können schnell über mehrere tausend Euro liegen. Warum also einen „Tempoaufschlag“ von 3.500 EUR bezahlen, wenn Sie die gleiche Gesellschaft, mehr Service und einen sauber aufgearbeiteten Gesellschaftsordner anderswo günstiger bekommen. Wer einen Aufpreis in Verbindung mit der angebotenen Leistung nicht prüft am Ende drauf.

Wer Angebote vergleicht, spart bares Geld​

Unsere Empfehlung beim Angebotsvergleich lautet daher:

  • Prüfen Sie, für welchen Preis Sie welche Leistung erhalten!
  • In jedem Fall sollte die Vorrats-UG oder Vorrats-GmbH lastenfrei sein
  • Idealerweise verfügt die Gesellschaft über ein übernahmefähiges Bankkonto
  • Bei Übernahme einer Vorratsgesellschaft sollte das Stammkapital immer in voller Höhe übertragen wird
  • Optional kann es auch zielführend sein, wenn die Vorratsgesellschaft bereits über eine Steuernummer verfügt

Wir vom Gründerbaum scheuen keinen Vergleich und stehen Ihnen mit unserer jahrelangen langjährigen Erfahrung und unseren individuellen Angeboten hilfreich zur Seite. Vergleichen Sie selbst und sparen Sie bares Geld!

Für interessierte GründerInnen und UnternehmerInnen haben wir zudem auch immer Vorrats-UGs oder Vorrats-GmbHs mit einem übernahmefähigen Bankkonto und einer Steuernummer vorrätig.

Jetzt mehr zu den Einsatzmöglichkeiten von Vorratsgesellschaften erfahren oder direkt eine Vorrats-UG oder Vorrats-GmbH kostenlos und unverbindlich reservieren. Sprechen Sie uns an!

Simon Fritzsche

Simon Fritzsche ist Gründungsexperte hat viele Gründer, Unternehmer und Unternehmen auf dem Weg in die Selbstständigkeit begleitet.

Über den Autor

Simon Fritzsche hilft Gründern und Unternehmer seit 2008 auf ihrem Weg in der Selbstständigkeit. Er kennt fast alle Fallstricke und Herausforderungen, die Unternehmensgründungen mit sich bringen und hilft diese zu umschiffen.

Beitrag teilen

Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Share on print

Fragen? Sprechen Sie uns an!

Mehr erfahren

Welche Fintech Bank Sie wählen sollten

Welche Fintech Bank Sie wählen sollten

Welche Fintech-Bank man wählen soll, ist eine Frage, die von vielen Unternehmern gestellt wird. Das liegt daran, dass die Optionen da draußen riesig sind, was viele vor die Qual der Wahl stellt. Während die meisten dieser Unternehmen attraktive Produkte und Dienstleistungen haben, haben sie auch unterschiedliche Geschäftsmodelle und unterschiedliche Finanzierungsbedingungen.

Weiterlesen »

Reservieren Sie Ihre Gesellschaft

Reservieren Sie bitte eine
mit Sitz in